"mafi Pellets von Zuhause für Zuhause. Unsere Pellets entstehen primär aus den Lamellen- und Mittellagenabschnitten sowie Zukäufen aus Österreich. Wir möchten unseren ökologischen Fußabdruck möglichst klein halten, weshalb wir uns für eine Weiterverarbeitung der Sägespäne entschieden haben. Pellets sind für mich die zukunftsweisendste Variante des Heizens. Heizöl oder auch Erdgas sind viel zu kostbare Güter um sie zu verheizen. Unsere Pellets hingegen sind ein Recyclingprodukt eines nachwachsenden Rohstoffes."  Fritz Fillafer, CEO mafi 

Preis pro Tonne:  EUR 233,- inkl. MwSt. und Transport

Einmalige Abfüllpauschale: EUR 40,-

Jetzt anfragen

Transparenz

mafi pellets enthalten ausschließlich Holz aus unserem hauseigenen Holzbodenbetrieb und von Zukäufen aus Österreich. Regional verankert stehen wir für eine ehrliche und nachhaltige Produktphilosophie.

Qualität

mafi pellets haben einen ausgesprochen niedrigen Fein- beziehungsweise Staubanteil und bestechen dadurch mit ihrer einfachen Handhabung. Konstante Qualität ist durch das ENplus Zertifikat für Produktion und Handel stets gewährleistet.

Preiswert

mafi pellets stehen für optimale Nutzung von Ressourcen. Die hohe Qualität und kurzen Wege holen das Maximum aus den Pellets heraus, bei gleichzeitiger Kostenersparnis durch einen hohen Heizwert.

Mehr Service

Service bedeutet, dass wir uns um Sie kümmern. Unsere Bemühungen reichen dabei von möglichst flexiblen Lieferterminen, über attraktive Rahmenbedingungen bis hin zu unserem Erinnerungsservice für Nachbestellungen.

Höchster Qualitätsstandard und schnelle Lieferzeiten

Dank des neuen mafi Pellets Werk in Steindorf erhöht sich unsere Produktionskapazität von 45 Tonnen auf 250 Tonnen pro Woche. 

Mit der neuen EnPlus Zertifizierung ist unsere hohe Produktqualität nun auch amtlich. Das Zertifikat hat weltweite Gültigkeit und setzt eine jährliche Prüfung des gesamten Unternehmensbereichs voraus, angefangen bei der Produktion bis hin zur Auslieferung. 

mafi Pellets verfügen sowohl als Produzent als auch als handelndes Unternehmen über die Qualitätsstufe A1 der ENplus Zertifizierung. 
Heizstoff der Zukunft: Pellets

Pellets sind der Heizstoff der Zukunft

Pellets stellen noch vor Erdgas und Heizöl die kostengünstigste und nachhaltigste Variante des Heizens dar. Die stabile und kalkulierbare Preisentwicklung sowie die Verwendung eines nachwachsenden Rohstoffes haben Pellets zu einem der beliebtesten Heizstoffe Österreichs werden lassen. 

Pellets, das sind stark getrocknete und gepresste Stäbchen aus Holz, die in einer speziellen Pelletanlage zur Beheizung genutzt werden. Entscheidende Qualitätsmerkmale stellen die Art des Holzes, Feuchtigkeit, Abrieb und Energie dar. 

mafi Pellets werden seit 2016 in unserem neuen Werk in Steindorf bei Straßwalchen, Salzburg im Rahmen der Lamellenproduktion gefertigt. Die mafi Naturholzboden GmbH​, ist ein Familienunternehmen aus der Region, das primär als internationale Marke für innovative und ausgesprochen ökologische Naturholzböden Bekanntheit erlangt hat. mafi das sind aber vor allem wir – rund 100 Mitarbeiter und die Eigentümerfamilie Fillafer.

Ökologisches und nachhaltiges Heizen mit Pellets

Kerngebiet Oberösterreich und Salzburg

Viel strapazierte Begriffe wie Ökologie oder Nachhaltigkeit versuchen wir mit Leben zu erfüllen und in der täglichen Praxis stets vor Augen zu haben. Genau so sind auch unsere Pellets entstanden.

Holzabschnitte die im Zuge der Parkettproduktion anfallen, werden bei uns gesammelt und zu Pellets verarbeitet. Damit wird unser gesamter Gebäudekomplex beheizt. Die eigene Nutzung stellt für uns die ehrlichste Form der Qualitätskontrolle da. 

Da wir mehr Pellets produzieren als wir brauchen, beliefern wir Privatkunden und Unternehmen in der Umgebung von Braunau über Ried bis Gmunden und Salzburg sowie Linz und Wels. Unsere eigene Logistik bietet dafür die nötige Flexibilität. Gerne prüfen wir auch von Fall zu Fall etwaige Lieferungen über unser Kerngebiet hinaus. 

Technische Daten

Gewicht ca. 670kg/m3
Länge ca. 3,15 - 40 mm
Durchmesser 6 mm
Wassergehalt ca. 6 %
Feinanteil ca. 0,1 %
Mechanische Festigkeit ca. 98,1 %
Energie ca. 4,9 kwh/kg
Asche ca. 0,4 %
 

Hoher Trockenheitsgrad und kurze Wege

mafi Pellets haben einen äußerst niedrigen Wassergehalt. Das lässt vorallem durch eine ausgezeichnete Trocknung der Späne zurückführen. Dies wirkt sich positiv auf unseren Heizwert aus.

Gerade in weltpolitisch unruhigen Zeiten ist die Rückbesinnung auf die Region und die nahestehenden Rohstoffe ein stärker werdender Trend. Unsere Pellets stammen aus nachhaltigen Forstwirtschaften, sind krisensicher und stellen eine zukunftsorientierte Entscheidung dar.  

Nicht zuletzt leisten Sie mit dem Kauf einen Beitrag zum verantwortungsvollen Umgang mit dem Rohstoff Holz! 

PS: Wir haben auch den passenden Boden zu Ihren Pellets…

Kontakt

Frau Sabine Piepenborn

Utzweihstrasse 25

5212 Schneegattern

Österreich

office@mafi-pellets.at

+43 7746 2711 301

 

 

Nachricht
Anfrage
Bilder

Kooperation - neuefeuer GmbH Pelletofen

Mit dem LURA-Wohnraumpelletofen können Sie das Feuer in Ihrem Wohnraum ohne Lärm von Förderschnecken oder Ventilatoren genießen und haben gleichzeitig eine vollautomatische Heizung für Ihr gesamtes Haus.

"Optisch ein Designerstück und gleichsam funktional, hat uns das Lura Modell gleich von Beginn an begeistert", erklärt Friedrich Fillafer von mafi Pellets. "Wir versuchen unseren Kunden immer einen ganzheitlichen Service zu bieten. Kooperationen mit innovativen Unternehmen wie Neue Feuer bereichert den Beratungsprozess und gibt unseren Kunden Inspiration."   

"Wir setzen auf die Pellets der Firma mafi, da man sich auf ihre hochwertige, geprüfte Qualität verlassen kann. Die Erzeugung ist regional und nachhaltig und die Unternehmensphilosophie deckt sich mit der unseren", unterstreicht Johann Rainer von neuefeuer GmbH. 

 

Kontaktdaten:

neuefeuer GmbH  // Oberbreitsach 10 // 4906 Eberschwang
E-mail: office@neuefeuer.at // Telefon: + 43 699 11224053
www.neuefeuer.at